Zukunftstauglichkeit des Wettbewerbsinstrumentariums in Bezug auf Onlineplattformen

Ziel der Regierung ist es, dass Unternehmen und Verbraucher die Chancen der digitalen Wirtschaft optimal nutzen können. Dazu ist es wichtig, dass auf den Märkten ein gesunder Wettbewerb herrscht. Das bedeutet, dass die Verbraucher wählen können, bei wem sie ein Produkt oder eine Dienstleistung abnehmen wollen, dass die Unternehmen herausgefordert werden, sich dem Wettbewerb zu stellen und Innovationen zu entwickeln, dass sie die Chance haben, neue Märkte zu erschließen und dass sie nicht von einer beschränkten Zahl großer Unternehmen abhängig sind. Zur Wahrung der Wettbewerbsfähigkeit der Märkte bedarf es angemessener Wettbewerbsregeln und einer effektiven Aufsicht.

</